Diese Seite drucken

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird von uns sehr ernst genommen und ist durch die verpflichtende Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gewährleistet. Die über diese Internetpräsenz erhobenen personenbezogenen Daten unterliegen grundsätzlich dem Datengeheimnis und werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlich zulässigen Verarbeitungszwecke verwendet.

 

Näheres können Sie den nachfolgenden Einzelpunkten entnehmen:
 

1. Erhebung und Verarbeitung von Protokolldaten
Bei Aufruf der Website der GGB Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Landkreis Grafschaft Bentheim mbH und beim Abruf einzelner Dateien von der Website werden automatisch Protokollinformationen (z. B. Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, zuletzt besuchte Seite, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage) gesammelt. Diese Daten sind keine personenbezogenen Daten, da es der GGB Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Landkreis Grafschaft Bentheim mbH nicht möglich ist, die erfassten Daten einer bestimmten Person zuzuordnen.

 

Die Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken erfasst und ausgewertet. Dazu werden die erfassten Daten weder verknüpft, noch werden diese von der GGB Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Landkreis Grafschaft Bentheim mbH unberechtigt an Dritte weitergegeben. Nach dieser statistischen Auswertung werden die Protokolldaten gelöscht.

 

2. Verwendung von Cookies
Die vom Webserver der GGB Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Landkreis Grafschaft Bentheim mbH an den Webbrowser des Nutzers gesandten Datensätze werden als „Cookies“ bezeichnet. Sie dienen dazu, das Internetangebot effizienter und nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies können für einen späteren Abruf gespeichert werden. Sie enthalten keine personenbezogenen Informationen und werden auch nicht mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Durch entsprechende Einstellungen an Ihrem Browser können Sie festlegen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

 

In der Regel werden bei Nutzung dieses Internetangebotes „Session-Cookies“ genutzt, die nach dem Ende der Browsersitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht werden.

 

Matomo (ehemals Piwik)

Unsere Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Der Dienst verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

 

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot zu optimieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

 

3. Verwendung personenbezogener Daten

Soweit im Rahmen einer Grundstücksreservierung eine Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig ist, erfolgt die Preisgabe Ihrer Nutzerdaten auf freiwilliger Basis. Die Erhebung persönlicher oder geschäftlicher Daten (z. B. Name, Anschrift, Email) erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten außerhalb des gesetzlich zulässigen Rahmens oder ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.

 

4. Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und den/die Empfänger Ihrer Daten, sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Zudem haben Sie im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

5. Verschlüsselung

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. Anfragen über das Kontaktformular), eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Eine entsprechende Anfrage richten Sie bitte schriftlich an die neben stehende Anschrift bei der GGB Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft Landkreis Grafschaft Bentheim mbH oder per E-Mail an:

 

E-Mail: info@ggb-grafschaft.de

Was ist bei der Kontaktaufnahmen per E-Mail zu beachten?

 

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, nutzen wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail erfolgt die Eingabe personenbezogener Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO) oder weil wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Ein berechtigtes Interesse liegt zum Beispiel darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

 

An wen werden meine Daten weitergegeben?

 

Externe Auftragsverarbeiter und Dienstleister: Wir bedienen uns zum Teil externer Auftragsverarbeiter und Dienstleister. Diese unterliegen ebenso den Regelungen der DSGVO und werden konsequent überwacht.

 

Weitere Datenempfänger können diejenigen Stellen sein, für die Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenübermittlung erteilt haben oder an die wir aufgrund einer gesetzlichen Regelung befugt sind, personenbezogene Daten zu übermitteln.

 

Wie wird mit meinen persönlichen Daten umgegangen?

 

Um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch geschützt sind, versuchen wir alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen nach dem Stand der Technik einzuhalten. Unsere Beschäftigten sind verpflichtet, beim Umgang mit Daten die einschlägigen Datenschutzrechte einzuhalten.

 

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

 

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten solange dies zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten bzw. für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Sind die Daten für die Erfüllung der gesetzlichen Pflichten nicht mehr erforderlich, so werden diese regelmäßig gelöscht.

 

Stand: Dezember 2018 Copyright © GGB mbH, Nordhorn