Diese Seite drucken

WA Wohnpark südlich Suddendorfer Straße

Die GEG Bad Bentheim hat Flächen südlich des Friedhofes an der Suddendorfer Straße erworben. Seit Mitte April 2019 liefen die Erschließungsarbeiten für das neue Wohnbaugebiet. Zwischenzeitlich sind alle Baugrundstücke vergeben und viele Häuser bereits erstellt. Die letzten noch freien Grundstücke sind vergeben und werden in Kürze verkauft. Weitere Bauplätze sind zur Zeit nicht verfügbar.

 

Die Lage des Gebietes sowie die Grundstückseinteilung können Sie den nachfolgenden Bildern entnehmen.

 

GGB - LB-Bad Bentheim-WPsüdlSuddendorferStrasse

 

GGB - Übersichtskarte WP Südl. Suddend. Str.

 

GGB - Verk_WohnparksüdlSuddendorferStrasse

 

Infos für die Einzel- und Doppelhausgrundstücke

 

  • Größe der Baugrundstücke: 470 m² bis 790 m²
  • Stand der Erschließung: die Baustraße sowie der Schmutz- und Regenwasserkanal sind fertiggestellt
  • Möglicher Hausbaubeginn: ab sofort

 

Gestaltungsvorschriften (siehe auch Bebauungsplan)

  • allgemeines Wohngebiet
  • offene bis zu zweigeschossige Bauweise
  • Einzel- und Doppelhäuser
  • Grundflächenzahl 0,4
  • Geschossflächenzahl 0,8
  • bis zu 2 Wohneinheiten

 

Der Kaufpreis beträgt 110,- €/m² bzw. 130,- €/m² für die Einzel und Doppelhausgrundstücke (siehe obige Karte). Der Kaufpreis versteht sich inklusive der Erschließungskosten (einschließlich Endausbau) sowie der Beiträge für den Anschluss an die Schmutz- und Regenwasserkanalisation. Für die Schmutz- und Niederschlagswasserhausanschlussschächte (Übergabepunkte in die öffentliche Kanalisation) sind zusätzlich je 1.035,- € für ein Schachtbauwerk je Bauplatz zu zahlen (zusammen 2.070,- € für einen Schmutz- und einen Niederschlagswasseranschlussschacht).

 

Infos für die Mehrfamilienhausgrundstücke

 

  • Größe der Baugrundstücke: 614 m² bis 1.078 m²
  • Stand der Erschließung: die Baustraße sowie der Schmutz- und Regenwasserkanal sind fertiggestellt
  • Möglicher Hausbaubeginn: ab sofort

 

Gestaltungsvorschriften (siehe auch Bebauungsplan)

  • allgemeines Wohngebiet
  • offene bis zu zweigeschossige Bauweise
  • Einzel- und Doppelhäuser an der Suddendorfer Straße vorgegeben
  • Hausgruppen nur an der Ochtruper Straße zulässig
  • Grundflächenzahl 0,4
  • Geschossflächenzahl 0,8
  • Beschränkung auf 4 Wohneinheiten je Gebäude bzw. 2 je Doppelhaushälfte an der Suddendorfer Straße
  • mindestens 50 % der Gesamtwohnfläche muss mit Mitteln des sozialen Wohnungsbaus förderfähig sein

 

Der Kaufpreis beträgt 130,- €/m² für die Mehrfamilienhausgrundstücke. Der Kaufpreis versteht sich inklusive der Erschließungskosten (einschließlich Endausbau) sowie der Beiträge für den Anschluss an die Schmutz- und Regenwasserkanalisation. Für die Schmutz- und Niederschlagswasserhausanschlussschächte (Übergabepunkte in die öffentliche Kanalisation) sind zusätzlich je 1.035,- € für ein Schachtbauwerk je Bauplatz zu zahlen (zusammen 2.070,- € für einen Schmutz- und einen Niederschlagswasseranschlussschacht).

 

 

 

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf:
Herr Bökenfeld
Tel.: +49 5922.73-40
E-Mail: Bitte hier klicken

 

Das Büro von Herrn Bökenfeld befindet sich im Nebengebäude des Rathauses der Stadt Bad Bentheim, Bahnhofstraße 2, in Bad Bentheim.